Gemeinschaftsräume

Unser Lebensraum hört nicht an der Wohnungstüre auf, sondern zu ihm gehören zahlreiche gemeinschaftlich genutzte Räume, die allen Bewohnerinnen und Bewohnern zur Verfügung stehen.

Gemeinschaftsräume

das gehört alles dazu...

img_6655

Grosser Gemeinschaftsraum

Im Zentrum unserer Anlage zwischen den Häusern steht ein grosser Gemeinschaftsraum mit Platz für über 50 Personen. Hier lässt es sich gemütlich sein, man trifft sich, kann Zeitungen lesen, es wird gespielt etc.
Eine gemütliche Sitzecke mit Bibliothek und einem Cheminée lädt ein zum gemütlichen Verweilen.
Eine kleine Cafeteria und Küche ermöglichen es, den Raum auch für Feste mit Familien oder Freunden unentgeltlich zu benützen.

img_3115

Gästezimmer

Bei uns brauchen Sie nicht ein zusätzliches Zimmer - das die meiste Zeit leer steht - nur damit Sie gelegentlich ihre Gäste unterbringen können. Nein, wir haben ein schönes, gemütlich eingerichtetes Gästezimmer, das man einfach nächteweise dazu mieten kann. Es bietet Platz ür bis zu 4 Personen und hat ein eigenes Badezimmer.

(Ein kleiner Unkostenbeitrag für die Benützung wird erhoben)

wellnessraum

Wellnessraum mit Bio-Sauna

Wir lassen es uns gut ergehen, denn wir haben unseren eigenen Wellnessbereich. Dazu gehören eine Biosauna mit gemütlicher Ruhezone, eine Erlebnisdusche und eine grosse Badewanne, wo es sich auch zu zweit baden lässt ...

(Ein kleiner Unkostenbeitrag für die Benützung wird erhoben)

img_3119

Werkraum Textil

Unser Mehrzweckraum ist vorwiegend für trockenes oder textiles Arbeiten vorgesehen.
Hier stehen Bügelbrett, Bügeleisen und eine Wäschemangel bereit. Der grosse Tisch lädt ein zu Arbeiten aller Art.
Und dann stehen da noch Fitnessgeräte bereit, die von unseren BewohnerInnen fleissig benützt werden.

werstatt

Werkraum Metall/Holz

Uns allen steht eine gut ausgerüstete Werkstatt zur Verfügung, z.B. für Veloreparaturen, für Unterhaltsarbeiten im Haus, für das eigene Hobby etc.)

waschmaschine

Grosse Waschküche

Bei uns braucht es keinen Waschküchenschlüssel und keinen Waschplan, denn von unseren 4 Waschmaschinen ist meistens eine frei. Bei uns kann auch nachts oder an Wochenenden gewaschen werden.
Zum Trocken können wir wählen zwischen einem Tumbler und dem Aufhängen der Wäsche beim Secomaten oder unseren beiden Stevis im Garten.